Deutsch

Lieferungen nach Großbritannien und NORWEGEN keine Zollgebühren! Die Produkte werden innerhalb von 24 Stunden versandt! Für Einkäufe über 100 € Rabatt von 20 €!

INFORMATIONEN ZU HANDSCHUHEN

Beschreibung Handschuhe Oceania

Handschuhe sind vielleicht das einzige Produkt auf dem Markt, das Ihre Hand vor Wasser schützen kann. Egal, ob Sie Ihren gesamten Arm oder Ihren ganzen Körper untertauchen, Ihre Hand bleibt trocken.

 

"Wasserdichter" oder "trockener" Modus: Dies ist der Modus, der beim Tauchen der Hand in das Wasser von mittlerer / kurzer Dauer bereitgestellt wird. Die eng anliegende Silikonmanschette bildet eine hervorragende Barriere gegen das Eindringen von Wasser. Darüber hinaus wird durch das Einfangen der von der Hand erzeugten heißen Luft eine hervorragende Wärmedämmung geschaffen.

 

"Semi-wasserdichter" oder "nasser" Modus: Für sportliche Aktivitäten, die hauptsächlich im Eintauchen stattfinden, obwohl die Haftung von Silikon am Handgelenk funktioniert, neigt Wasser dazu, durch die Risse einzudringen, die durch die Bewegungen der Armmuskulatur verursacht werden. Die Dauer der Abdichtung der Hand wird durch mehrere Faktoren bestimmt: Tiefe der Tauchgänge, Dauer der Tauchgänge, Form und Muskeln des Unterarms. Der Prozess der Wasserabgabe ist jedoch sehr langsam. Einmal eingelassen, neigt das Wasser dazu, aufgrund der Kompressionsbewegungen der Hand während der Aktivität schneller aus der gleichen Art des Eintritts auszutreten, der Handschuh füllt sich nie mit Wasser und haftet immer an der Hand . Eine geringe Wasserzirkulation führt zu einer hervorragenden Wärmedämmung.

Oceania Gloves wurden je nach Zusammensetzung (Faser und Beschichtung) zwei Wasserdichtigkeitsstufen zugeschrieben.

Niedriger wasserdichter Niveau : minimale Wasserdichtigkeit. Nach 10-15 aufeinanderfolgenden Minuten des Eintauchens der Hand in das Wasser neigt Feuchtigkeit dazu, durch das Handschuhfutter einzudringen.

Hohe Wasserdichtigkeit: hohe Wasserdichtigkeit. Wasserdichtes Leben über 3 Stunden.

Oceania

Handschuhe tragen Sehen Sie sich Videos auf Youtube oder Facebook an (klicken Sie auf die Linksymbole unten auf der Seite). Für uns, die wir sie herstellen, und für unsere Kunden, die sie seit einiger Zeit verwenden, ist das Tragen von Oceania Gloves zu einer einfachen Übung geworden, aber einige Hinweise sind ein Muss, besonders für diejenigen, die noch nie mit Tauchprodukten zu tun hatten. So wie ein Neoprenanzug nicht als Anzug oder als Schneestiefel nicht als Strandpantoffeln getragen wird, hat das Verfahren zum Tragen und Ausziehen von Ozeanienhandschuhen einige Besonderheiten. In unserem Leben haben wir hunderte Male Handschuhe getragen, also werden wir beim ersten Versuch, die Oceania Handschuhe zu tragen, instinktiv versuchen, aus dem Ärmel zu ziehen (das Silikon wird widerstehen), die Hand ausbreiten, um den Eintritt zu erleichtern (das Band wird widerstehen). TUN SIE ES NICHT.
Nachdem Sie die Manschette von ihrem Ende gehalten haben (nicht in der Nähe der Band- / Silikon-Montagepunkte ziehen) und die Hand in die Manschette eingeführt haben, wird der Handschuh in die Hand geschoben, die flach gehalten werden muss. Diese kleinen Aufmerksamkeiten und die wenigen zusätzlichen Sekunden, um es zu tragen, werden durch die Leistung belohnt. Handschuhe sollten immer auf diese Weise getragen und ausgezogen werden. Das Auftragen von Talkumpuder auf Silikonmanschetten macht das Tragen viel einfacher. Wenn es nicht richtig getragen wird, können kleine Ausschnitte auf dem Silikon auftreten. Keine Sorge. Vielleicht verliert der Handschuh an Ästhetik, aber seine Undurchlässigkeit ist ebenso garantiert wie seine Robustheit (wenn es übermäßig gezogen wird, ist es wahrscheinlicher, dass das Silikon, das in jedem Fall ausgezeichnete elastische Eigenschaften hat, eher spaltet als ein Verlust der Haftung, was seine Wasserdichtigkeit beeinträchtigt). Sehen Sie Videos auf Youtube oder Facebook, Instagram.